Minecraft-Wettbewerb

24.4.2019 bis zum 30.5.2019

Anmeldung hier:

Hier kannst du dich zum Minecraft-Wettbewerb anmelden:
https://forms.gle/Tc9gmGeywec99BDc7

Darum geht es:

Welche Klasse kann das beste / die besten Ding(e) in Minecraft bauen? Seid ihr gute „Builder“ und mehrere KlassenkameradInnen auch? Dann meldet euch für den Wettbewerb an. Wichtig: damit ihr freigeschaltet werden könnt, müssen sich vorher alle Teilnehmer schon selbst auf dem Minecraft-Server registriert haben. Wer keine Ahnung hat, wie das geht, findet hier alle wichtigen Infos zur Anmeldung auf dem Server.

Eure / Deine Gruppe erhält ein 2×2 Plots großes Grundstück auf dem CityBuild-Server der Prog-AG. Auf diesem Grundstück sollt ihr das beeindruckendste und kreativste Gebäude / was-auch-immer errichten, das euch einfällt. Dafür habt ihr bis zum Ende des Wettbewerbs (30.4.2019 – 23:59h) Zeit. Macht was draus! Bewertet wird nachher euer Build von allen anderen stimmberechtigten Minecraft-Buildern auf dem Server. Für die eigene Klasse / Gruppe stimmen ist dabei (wer hätte es gedacht!) nicht erlaubt.

So geht es los: Meldet euch mit eurem Minecraft-Account und eurer iServ-E-Mail-Adresse auf dem Minecraft-Server an. Erst wenn das alle aus eurem Team getan haben, schickt ihr die Gruppenanmeldung ab. Danach wird euch (spätestens am nächsten Tag) ein 2×2 Grundstück für euer Team zugewiesen.

Wartezeit zu lang? Besorge dir schon einmal ein eigenes Grundstück mit „/p auto“ und gehe danach mit „/warp farmwelt“ in eine Farmwelt, in der du dir Materialien beschaffen kannst. Diese kannst du danach auch für eure Gruppe (oder natürlich für deine eigenen Bauwerke) verwenden. Mehr Infos zu Befehlen findest du auf der Webseite über den Minecraft-Server!

Preise

Jeder aktive Teilnehmer des Gewinnerteams erhält ein cooles technisches Gadget. Abgesehen von Ruhm und Ehre bekommen natürlich die drei besten Teams Urkunden – und sind „Minecraft-Meister 2019“ der Schule! Episch. Tatsächlich aber: ihr könnt zeigen, ob „fähig genug seid“ (Skill habt).

Noch einige Infos …

  • eine Gruppe besteht aus mindestens 3 Teilnehmern (Gruppenleiter + 2 weitere Spieler)
  • maximal 8 Teilnehmer pro Gruppe (das Grundstück ist begrenzt!)
  • pro Klasse können auch mehrere Gruppen antreten
  • alle Teilnehmer dürfen nur in jeweils einer Gruppe sein
  • am Ende gewinnt die Klasse, deren Gruppe gewinnt
  • die Reihenfolge der Teilnehmer innerhalb dieser Liste ist egal – nur der Gruppenleiter ist eine Ausnahme: er kann Spieler aus der Gruppe werfen
  • PROBLEME DIE INNERHALB DER GRUPPE ENTSTEHEN (GRIEFEN, STREIT USW.) MÜSSEN INNERHALB DER GRUPPE GEKLÄRT WERDEN! WENN DIE GRUPPE AM ENDE KEINE ABGABE HAT, IST ES ÄRGERLICH, ABER DER WETTBEWERB LÄUFT WEITER.

Wie immer gilt beim Spielen: Spielt verantwortungsbewusst – also nicht das „wahre Leben“ für Minecraft vernachlässigen!

Viel Erfolg wünschen Herr Peters und Bruna15!

Das Poster zum Wettbewerb