Teilnahmebedingungen

Teilnehmer:
Teilnehmen können „Gruppen“ von 1 bis 5 Schülerinnen/Schüler der Jahrgänge 5-12 jeder Schule.

Bewertung:
Jede einzelne Aufgabe wird mit 0-100 Punkten bewertet nach folgenden Kriterien:

  1. Funktionsfähigkeit (lassen sich alle Funktionen problemlos verwenden?)
  2. Verständlichkeit und Verwendbarkeit (lassen sich die Funktionen intuitiv verwenden oder werden per Dokumentation erklärt?)
  3. Gestaltung und Details (wurden zusätzliche Ideen eingebaut?)

Die Bewertung erfolgt so objektiv wie möglich durch Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Cäcilienschule. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wichtige Informationen:

  • Zu jeder bearbeiteten Aufgabe wird eine kleine Dokumentation mitgeschickt, in der wichtige Informationen (wie der Gruppenname und der/die Bearbeiter) sowie eine Anleitung stehen. Die Dokumentation soll als PDF- oder Word-Dokument erstellt werden.
  • Es müssen mindestens 6 Sterne erreicht werden. Jede Aufgabe hat eine verschiedene Anzahl von Sternen, die in der Aufgabendatei stehen.
  • Es sollen vollständige Eigenentwicklungen in Scratch sein – ein Remix oder eine Kopie von Programmteilen führt zur Entwertung der jeweiligen Aufgabe.
  • Abgabeschluss ist der 06.06.2017 um 15:00h!